Ein Abend in der Grünen Heimat

„Heimat wird nicht weniger, wenn man sie teilt“. Mit diesem Zitat vom GRÜNEN Landesvater Kretschmann, war die grundlegende Botschaft und das intellektuelle Niveau dieser als Podiumsdiskussion getarnten Alibiveranstaltung zum Thema Heimat vorgegeben....

Weiterlesen

Bunt und Vielfalt (Teil 1)

…sind die mit infantiler Verzückung am liebsten beschworenen Attribute, für das was uns die Multikulti-Apologeten als Zukunftsperspektive anzubieten haben. Bei bunt dürfte zukünftig die Farbe rot dominieren, denn rot ist die Farbe des Sozialismus,...

Weiterlesen

Facharbeiter, Akademiker und IT-Experten…

strömen in rauhen Mengen herbei. Wiederholt gelingt es jungen motivierten Fachkräften aus Nord- und Zentralafrika die Grenzzäune von Melilla und Ceuta zu überwinden. Damit dürfte die wirtschaftliche Zukunft dieser spanischen Exklaven nachhaltig gesichert...

Weiterlesen

Replik Speyer-aktuell

Stellungnahme zur Presseerklärung  des „Bündnisses für Demokratie und Zivilcourage“ in Speyer –aktuell vom 26.6.2018 Das erste was angesichts dieser Polemik befremdend wirkt ist der Vorwurf, wir vom Bürgerbegehren würden etwas verschweigen....

Weiterlesen

Kundgebung & symbolische Unterschriftenübergabe

Wer halbwegs realistisch die Teilnehmerzahl einer Demonstration abschätzen will, die sich nicht der politisch-medialen Gleichschaltung des Zeitgeistes unterwirft, ist gut beraten die offiziell gemeldeten Zahlen zu verdoppeln. So fanden sich am Sonntag,...

Weiterlesen

Gedanken zur OB-Stichwahl am 10. Juni

„Sag mir mit wem du umgehst…“ Blickt man zurück und schaut sich an mit wem sich unser Oberbürgermeister Eger in der Vergangenheit gerne in der Öffentlichkeit  produzierte, so finden wir da seit vielen Jahren das „Speyerer Bündnis für Demokratie...

Weiterlesen

Die zivilcouragierten Bündnisse

Sammelbecken für infantile Politclowns oder  Vorfeldorganisationen für linksextremistische Bombenbauer? https://kopp-report.de/linksextreme-bombenbauer-und-gleichgueltige-regierungen/ Der Hauptverdächtige war der 31-jährige Jan R., einst Sprecher...

Weiterlesen

Respekt!

Respekt, ein zeitgeistiges Modewort – inflationär und falsch verwendet Schon vor einigen  Jahren fragte sich der wortgewaltige Satiriker Wiglaf Droste: „Respekt – warum nur, wofür, für wen, für was, einfach so, nur für da sein ?“ und gibt in seiner...

Weiterlesen

Zahlen schafft Frieden

Hallo Freunde, Noch-Freunde und Mitleser diverser Spitzeldienste ! „Zahlen schafft Frieden“ ist eine gängige Weisheit und Handlungspraxis der Sozialämter. Wenn asoziale, triefäugige Besucher am Aschermittwoch beim Sozialamt vorstellig werden und „sofort...

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Matthias Schneider - Bürgerprotest Speyer | ©2018 - Alle Rechte vorbehalten